TimeWaver Mobil

Mit dem TimeWaver Mobil bleiben Sie mobil

TimeWaver MobilIm Zeitalter der Mobilität wünschen sich viele Anwender ein System, das sich bequem transportieren und flexibel vor Ort anwenden lässt.

TimeWaver Mobil ist genau hierfür entwickelt worden. Um Platz und Gewicht zu sparen, verzichtet es auf die Rauschgeneratoren und konzentriert sich ganz auf den revolutionären Lichtquantenresonator.

Die unerreichte Mobilität wiegt den leicht eingeschränkten Funktionsumfang auf. Das kompakte Aluminiumgehäuse schützt vor Nässe, Erschütterungen und elektromagnetischer Strahlung. Trotzdem wiegt TimeWaver Mobil nur 200 Gramm. Und mit seinen Abmessungen von 11 × 6 × 3 cm passt es mit einem Notebook in fast jede Aktentasche.

Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern und deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung nicht an. Informationsfeldmedizin bezieht sich nicht auf den physischen Körper, sondern wirkt ausschließlich im Informationskörper des Menschen. Ihr Ziel ist nicht die Erkennung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten, sondern das Erkennen und Auflösen von Störungen im Informationsfeld. TimeWaver Med ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten. Die auf den Folgeseiten aufgeführten Inhalte richten sich als Fachinformation an Angehörige von Heilberufen.

 


Hinweis: Die nachfolgenden Anwendungen sind von der Schulmedizin nicht anerkannt. Die Schulmedizin verlangt hierfür Placebo-kontrollierte Studien, während es sich bei den hier genannten Anwendungen lediglich um Therapieoptionen handelt. Es obliegt jedem Therapeuten im Rahmen seiner Therapiearbeit zu entscheiden, ob er dennoch das Gerätesystem als Therapieoption einsetzt.
Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern und deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung nicht an. Informationsfeldmedizin bezieht sich nicht auf den physischen Körper, sondern wirkt ausschließlich im Informationskörper des Menschen. Ihr Ziel ist nicht die Erkennung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten. TimeWaver Med ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten. Die auf den Folgeseiten aufgeführten Inhalte richten sich als Fachinformation an Angehörige von Heilberufen. TimeWaver Med analysiert im Informationsfeld auch mögliche Zusammenhänge mit Krankheiten. Ob dies eine relevante physiologische Wirkung für den Betroffenen hat, ist im Rahmen der Therapiehoheit des jeweiligen Therapeuten zu entscheiden.